Bunter Gemüseauflauf

 

Bunter Gemüseauflauf


Zutaten

  • 2 Paprikaschoten
  • 3 Zuccini (meine waren sehr klein)
  • 500 g Brokkoli
  • 3 Karotten
  • Butter für die Form
  • 125 ml Gemüsebrühe (glutenfrei)
  • 250 g Creme fraiche (habe veganes genommen)
  • 100 g geriebenen Käse (habe veganen genommen)
  • 100 g Frischkäse (habe veganen genommen)
  • Auflaufform

Anleitungen

  1. Die Paprika und die Zuccini in kleine Streifen schneiden ( ihr könnt sie auch ganz klein schneiden). Brokkoli Röschen zupfen und waschen. Die Karotten schälen und klein schneiden oder raspeln.

  2. Den Ofen könnt ihr schon auf 200°C vorheizen und die Auflaufform einfetten.

  3. Die Gemüsebrühe kochen und mit der Creme fraiche und dem Frischkäse ordentlich verrühren. (Nicht mehr kochen).

  4. Das Gemüse schichten und darüber die Brühe geben.

  5. Jetzt den Auflauf für 20 Minuten in den Ofen schieben.

  6. Nun erst den Käse drauf streuen. Wenn die 100 Gramm nicht reichen, haut mehr drauf:) Jetzt nochmal für 20 Min. in den Ofen.

                                                      Fertig.




  7. Wenn ich Zeit hab und mich in der Küche aufhalten kann (also mal gerade nicht wie ein Tornado durch die anderen Zimmer wirbel ), dann dünste ich mein Gemüse vorher gerne etwas an, so verkürze ich die Backzeit. Dann muss ja über das Gemüse nur die Soße und der Käse und schon kann es in den Ofen, dann auch nur noch so lange bis der Käse schön verlaufen ist. Ausserdem weiss ich dann ganz genau wie Bissfest mein Gemüse ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.