Erdnuss-Schoki-balls

Kindergeburtstag in der Schule, meine Aufgabe bestand darin –Leckereien zu zaubern- gerne nicht mit zuuuu viel Zucker, aufgedreht sind die Kids ja eh genug:)


Zutaten

  • 150g getrocknete,entsteinte Datteln
  • 60g Erdnüsse und ein Paar für die Ummantelung
  • 5EL Backkakao

Anleitung

  1. Datteln, Erdnüsse und den Kakao in einen Hochleistungsmixer geben. Jetzt so lange mixen bis eine glatte Masse entsteht.
  2. Nun wird es matschig, ihr könnt kleine Kugeln formen, die Grösse bestimmt ihr.Wir mögen sie gern etwas kleiner.
  3. Zu guter Letzt könnt ihr die Kugeln in Backkakao oder in klein gehackten Erdnüssen ( die ich im Mixer etwas zerkleinert habe) wenden. Fertig 🙂

Auch für zwischendurch sind Energy balls eine super Alternative zu Süssigkeiten. Ich reiche sie auch gern meinen Mädels zum Kaffee… Kleine Info- Ich wende die Kugeln nur im Kakao wenn wir sie auch schell vernaschen, uns wird es sonst zu matschig und klebrig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.