Erdbeer-Mozzarella

 

Erdbeer-Mozzarella

Mein Sohn war kreativ 🙂 Wir hatten Erdbeeren über und er keinen Bock auf Tomaten. Dieses Rezept geht super schnell und mein Sohn hat es ganz allein gemacht. Auf Minzblätter und den ganzen anderen schicken Kram hat er verzichtet. Isst ja eh keiner, sagt er:)

!Männer !

Zutaten

  • 2 Kugeln Mozzarella (habe laktosefreien genommen)
  • 500 g Erdbeeren
  • Crema di Balamico
  • frische Basilikum oder Minzblätter
  • etwas geh. Pistazien
  • etwas Pfeffer

Anleitungen

  1. Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden.

  2. Mozzarella abropfen lassen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.

  3. Erdbeeren und Mozzarella auf einem Teller drapieren, immer abwechselnd.

  4. Die Balsamicocreme über Mozzarella und die Erdbeeren verteilen. Wer mag, macht etwas Pfeffer drüber und dekoriert mit Basilikum und/oder Minzblättern. Ihr könntet auch noch geh. Pistazien drüber geben. Schmeckt ausgezeichnet.

Rezept-Anmerkungen

Versucht auch mal kleine Mozzarella-Bällchen zu nehmen und diese auf ein Holzstäbchen zu spießen.

Mozzarella- Minz oder Basilikumblättchen- Erdbeere ( immer abwechselnd), auch dieses könnt ihr dann etwas mit der Basilikumcreme beträufeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.